Datenschutz

Der Kunde stimmt zu, dass die im Kaufvertrag angeführten und bei der Registrierung bekannt gegebenen persönlichen Daten über ihn unter Beachtung der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes gespeichert und verarbeitet werden. Diese Daten werden, im jeweils notwendigen Ausmaß, zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften, zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs, der Kundenpflege sowie Marketingzwecke verwendet. Ferner stimmt der Kunde zu, von “Schlipf & Co” im Weg elektronischer Post (beispielsweise per E-Mail oder SMS) Zusendungen zu Werbezwecken zu erhalten. Diese Zustimmung kann jederzeit per Email an office@schlipfco.at  widerrufen werden. Im Rahmen der Kundenpflege werden die Daten von ”Schlipf & Co” nicht für betriebsfremde Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben werden.

Informationspflicht gemäß DSGVO 2018

Schlipf & Co verarbeitet folgende personenbezogenen Daten: Vor- und Nachname, Wohnadresse, Telefonnummer, Email-Adresse, E-Mail Sendeprotokoll.

Die Daten stammen aus den Angaben im Bestellungsformular auf der Webseite www.schlipfco.at oder durch persönliche Kontaktaufnahme durch Sie und werden ausschließlich durch den eingetragenen Unternehmer auf Rechtsgrundlage der Vertragserfüllung in Excel verarbeitet. Der Zugang zu diesen Daten ist gesichert durch Login-Daten, auf welche nur der eingetragene Unternehmer Zugriff habe.  Die Daten werden für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gespeichert.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die Daten, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der Daten sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung der Daten und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht Ihre gegebene Einwilligung jederzeit auf schriftlichem Weg zu widerrufen. Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Bitte richten Sie in Ihre datenschutzrechtlichen Anliegen direkt per Email an: edwin.baroian@schlipfco.at